Auswahl verschiedener Modelle der 90er

Ende 1996 wurde ein Joint Venture zwischen CASE und der Republik Usbekistan über die Fertigstellung von Baumwoll-Pflückmaschinen abgeschlossen. Dazu wurden in Neustadt die fahrbaren Basismaschinen in allen Einzelteilen hergestellt und montiert. Im Montagewerk in Taschkent wurden die Maschinen mit Vorratsbehältern, Kabinen und Pflückmechaniken komplettiert. Das Projekt wurde 1998 mit der lieferung von 198 Chassis begonnen im Jahr 1999 mit ca. 300 Stück fortgesetzt.


Die Motive zeigen Bilder aus dem offiziellen FORTSCHRITT-Prospekt seiner Zeit. Zu näheren Informationen klicken sie bitte das jeweilige Bild an.

Die Bilder sind aus den FORTSCHRITT-Archiven und wurden mit Einwilligung der Rechteinhaber digitalisiert.

A MEMBER OF

INNOVATION-AWARD OF THE FREE STATE SAXONY